´╗┐

Vita Dr. jur. Florian Wilkes


Studium der Rechtswissenschaft

1983/1984 Juridikum Bonn
1985/1986
FU Berlin
1987/1988
Universität Bayreuth mit 1. Staatsexamen


Referendariat

1989/1990 OLG Bamberg mit 2. Staatsexamen


Promotion/Veröffentlichungen

Im Anschluss an die zwei Staatsexamina promovierte Florian Wilkes bei Prof. Dr. Klaus Adomeit an der FU Berlin mit einer rechtstheoretischen Arbeit (Publikationen) über einen der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts, John Rawls, Harvard, USA. In 2008 erschien beim renommierten C.H. Beck-Verlag, München seine Abhandlung "Juristische Grundlagen für die Fahreignung bei Krankheit oder Verletzung" (Publikationen).


Rechtsanwaltstätigkeit/Kanzlei

1991 hat sich Dr. jur. Florian Wilkes als Rechtsanwalt in Berlin niedergelassen. Er ist Mitglied der RAK Berlin und wurde 1996 beim Kammergericht zugelassen. Seine Kanzlei befindet sich in der Bruno Möhring-Str. 3, 12277 Berlin. Neben der Betreuung seiner Mandanten bildet er in seiner Kanzlei Referendare und Praktikanten aus.

 

 

 

Impressum | Datenschutzerkl├Ąrung

Organist und Rechtsanwalt Florian Wilkes (Berlin)